Sonntag, 10. Februar 2013

High Noon {Schoko gegen Karamell}

Dieser Tage dreht sich wohl alles um den lieben Fasching. Und Fasching erinnert mich immer, auch heute noch an den wilden Westen, Cowboys und Pistolen. Und bei mir gibt´s heute einen Western der Extraklasse.


Mit Starbesetzung und einem Duell, in dem auf jeden Fall ihr die Sieger seid. Auch wenn dieser Schokokuchen so verdammt scharf ist, dass er mitten ins Herz trifft.
 

Der Verstand oder besser die Zutatenliste sagt nein, aber schon beim ersten Bissen werdet ihr euch geschlagen geben.


Abgesehen davon, spielt ihr ja auch nicht die Hauptrolle. Das überlassen wir doch gerne Gary Cooper und Ian MacDonald und sehen uns doch lieber als Grace Kelly.




Und wieder einmal war das fräulein glücklich

Vielen Dank schon mal an alle, die in mein FREUNDEBUCH geschrieben haben, ich freu mich so über jeden einzelnen, ich schwöre, ich habe ein Dauergrinsen im Gesicht ;-))


Kommentare:

  1. Woaaah, ich krieg mich garade gar nicht mehr ein! Der Kuchen ist einfach nur der Knaller! So lecker saftig schokoladig und karamellig! Auch die Fotos lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen! Danke für dieses tolle Rezept!

    Liebe Grüße, Ann-Katrin
    (penneimtopf.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  2. Ich sage nur SÜNDE!
    Der Kuchen ist die reine Sünde, aber ich glaube, die ist es Wert, oder?;-)))
    Vielen Dank fürs Rezept!
    Einen schönen Sonntag!
    ♥liche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ein wahnsinns Schokoladenkuchen!! Und erst die Bilder sehen super lecker aus.
    LG s´Schwarzwald Maidli

    AntwortenLöschen
  4. OMG, Karamell, Schokolade, Walnüsse...LECKER! Und vor allem ist das Rezept so einfach... Erinnert mich ein eines von mir, bloß handelt es sich um Brownies und außer dem Karamell ist der Rest ähnlich.
    Die Fotos sind super toll geworden, vor allem das Letzte und über die Geschichte musste ich lachen ;-).

    Liebe Grüße!

    Edina

    AntwortenLöschen
  5. Ich gebe mich geschlagen... der Kuchen haut einen echt um... *mit einer weißen Fahne wedel*

    LECKER!!!!

    Sine

    AntwortenLöschen
  6. hmmmmmmmmmm.......kann ich dar nur sagen.....

    sieht das lecker aus......
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Wow,
    ein Schokoladentraum.
    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  8. Super! Da soll ich Diät machen! Wenn du mir so tolle Kuchenfotos zeigst?! Lecker!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebes Fräulein Glücklich,
    hammermäßige geniale Fotos, schaut superlecker aus der Kuchen.
    Ich möchte den jetzt sofort probieren.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Ober-Yummy!
    (mehr brauche ich dazu nicht zu sagen)
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  11. Hhhhhhhhhhhhmmmmmmm....sabber........sieht ja sowas von lecker aus...
    liebe Grüße von Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Guck mal das erste Bild an, ich habe gerade den Löffel sauber geschleckt ;o) Das sind Wahnsinnsbilder, die Du da gemacht hast!

    Grüßle von Natalie.

    AntwortenLöschen
  13. Mhhhhh ich liebe Karamel und deine Bilder verführen Frau gerade dazu den Backlöffel zu schwingen. Danke für dein liebes Kommentar! Bin bei deiner Liste gerne dabei.
    lg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  14. Wieder einmal sieht das wahnsinnig lecker aus!

    Ja klar kannst du noch mitmachen, noch habe ich das Buch nicht abgeschickt. Ich sammel erst noch ein paar Teilnehmer! :D
    Schick mir doch bitte eine Email mit deiner Adresse! :D
    Ich würd mich natürlich auch darüber freuen, wenn du hier darüber berichtest - damit noch mehr sich melden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liebes, denkst du noch dran mir deine Daten zu schicken für die Buchaktion?

      LG

      Löschen
  15. Himmel, sieht das wieder lecker aus! Ganz lieben Dank für das Rezept. Und die Bilder und das Design – wieder zauberhaft!! ♡
    ♥lich
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Liebes Fräulein Glücklich,
    ein herrlicher Post. Da läuft einem das Wasser im Munde zusammen, und im Grunde ist es egal, wer gewinnt...
    Schoko und Karamell sind beide eine Sünde wert...
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Mjami! Das sieht unglaublich gut aus! Bin gerade erst auf deinen tollen Blog gestoßen, aber ich muss sagen, es ist sehr schön bei dir! Alles sieht sowas von zum reinbeißen aus =)
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  18. liebes fräulein glücklich,
    bei dem anblick der herunterlaufenden karamellsauce vom kuchen läuft mir gleich das wasser im mund zusammen. woher nimmst du denn immer nur diese tollen kreativen ideen?!
    sieht klasse aus!!!
    ich wünsche dir einen schönen faschingsdienstag!
    helau
    rosaline

    AntwortenLöschen
  19. Die beste Kombination, die es gibt! Schokolade und Karamell....hhhhmm!

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Wahnsinn. Das nenne ich Food-Fotografie. Sicherlich gibt es da noch ein besseres Wort. So lecker. Ich glaube für diesen Kuchen muss man eine Diätpause einlegen. mmmhhh. lecker.
    wirklich. zauberhaft.

    Viele Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  21. Mmmmm das sieht köstlich aus.

    Einen schönen Abend.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  22. OHhhhhh herrlich ;-) ch bin schon beim anblick ein schokosuchti :-DD
    ein grund zum backen ;-) danke fürs rezept!!
    grüssle und einen schönen valentinstag noch
    fr gerle :-)

    AntwortenLöschen
  23. hhmm, du backst so leckere Sachen! Ihr müsst doch alle schon Kugelrund sein oder Diabetes haben oder? ;))

    Liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  24. Wow, was für tolle und leckere Sachen du hier postest, ich bin begeistert!

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen